Mittwoch, 01. April 2020
Home > Polizeimeldung > Polizei Berlin: Bilanz zu Silvester 2019/2020

Polizei Berlin: Bilanz zu Silvester 2019/2020

Polizei Berlin

Die Polizei Berlin hat anlässlich der Silvesterfeierlichkeiten ihre Bilanz über die geleisteten Einsätze gezogen. Zwischen 18 und 6 Uhr gingen bei der Einsatzleitzentrale 3.065 Notrufe (Vorjahr 2.979) ein. Insgesamt 2.039 Einsätze (Vorjahr 1.721) wurden in dieser Zeit registriert. Wie in den vergangenen Jahren auch, waren die häufigsten Einsatzanlässe der verbotene Umgang mit Pyrotechnik und Sachbeschädigungen.

Weitere Details wurden in einer Polizeimeldung vom 01.01.2020 veröffentlicht.

Save this post as PDF

Neu: SmartCity-Datenschutzkonzept: Dieses Presse-Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Bitte stellen Sie ihre Browser-Einstellungen zum Datenschutz und zum gewünschten Privacy-Schutz benutzerdefiniert ein. Mehr Informationen und eine Browser-Anleitung finden in unseren Datenschutz- und ePrivacy-Hinweisen.
✖   (Hinweis schließen)