Samstag, 31. Juli 2021
Home > Bezirkstermine
Asphaltarbeiten: Fugenverguß

Fahrbahninstandsetzung Stolzingstraße

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin plant vom 01.08.2021 für ca. 6 Wochen die Gehweginstandsetzung in der Stolzingstraße zwischen Münchener Straße und Alemannenstraße in 13465 Berlin. Für die Baumaßnahme ist die Vollsperrung der Fahrbahn erforderlich. Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet. Die Baukosten betragen bei einer Fläche

Weiterlesen
Asphaltarbeiten

Romanshorner Weg wird in drei Abschnitten saniert

Ab 21. Juni 2021 beginnen Straßenbauarbeiten im Romanshorner Weg. Die Fahrbahn Romanshorner Weg wird vom Schillerring bis zur St.-Galler-Straße erneuert. Die Straßenbauarbeiten finden vom 21. Juni bis 11. Juli 2021 in drei Bauabschnitten statt. Das meldet das ausführende Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin. Die Zufahrt für Feuerwehr

Weiterlesen
Asphaltarbeiten

Fahrbahnerneuerung im Jacobsenweg ab 31.5.2021

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf plant, ab 31.05.2021 für ca. 2 Monate die Fahrbahnfläche im Jacobsenweg zwischen Holzhauser Straße und Ernststraße zu erneuern. Für die Baumaßnahme ist die halbseitige Sperrung der Fahrbahn erforderlich. Die Einbahnstraßenregelung von der Holzhauser Straße in Richtung Ernststraße ist für Anlieger freigegeben. An den Tagen

Weiterlesen
Schulreinigung

Stadtversammlung „Saubere Schulen? – Eigenreinigung jetzt!“ — am 14.4.2021, 19:00

Sieben Berliner Bezirke haben entschieden, die Schulreinigung wieder in die eigene Hand zu nehmen. Die meisten Beschlüsse sehen vor, dass es im Schuljahr 2021/22 losgehen soll. Auch von Landespolitiker*innen kommt viel Unterstützung für das Vorhaben. Doch passiert ist bisher wenig.Die gewünschte Kommunalisierung kommt nicht in Gang. Oft verweisen Bezirke auf die

Weiterlesen
Neuer Arbeitsplatz im Bürgeramt

Bürgeramt Märkisches Viertel öffnet erst ab dem 12. April 2021

Aufgrund der Pandemie wurde das Bürgeramt Märkisches Viertel vor über einem Jahr geschlossen – das Corona-Lagezentrum zog dort mit einem Team ein. Am12. April wird das Bürgeramt wieder geöffnet. Dann werdenfünf Bürgerberaterinnen und Bürgerberater zusätzlich in den Bürgerämtern eingesetzt, so dass der Standort im Märkischen Viertel wieder genutzt werden kann,

Weiterlesen
Seifenwerkstatt

Osterferien: Seifenwerkstatt im Kinderzentrum Pankower Allee

Duftend und sauber durch die Osterferien – und dabei spielend lernen, wie Seifen und Duftgeschenke hergestellt werden können! Das Kinderzentrum Pankower Allee in Reinickendorf-Ost lädt Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren zum Mitmachen ein! In den Osterferien können Kinder ihre eigene Seife herstellen. Egal ob Knetseife, Gießseife oder

Weiterlesen
Humboldt Bilbliothek

Stadtbibliotheken in Reinickendorf sind wieder für den Leihbetrieb offen

Seit dem 22. Februar hat Stadtbibliothek Reinickendorf wieder teilweise für den "Leihbetrieb" geöffnet.Die Lese- und Arbeitsplätze für Besucherinnen und Besucher sind noch nicht freigegeben. Veranstaltungen, Programmarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen sind pandemiebedingt weiterhin nicht möglich. Folgende Bibliotheken sind wieder geöffnet: Humboldt-Bibliothek in Tegel: Mo. bis Fr. von 11-18 Uhr, samstags geschlossen (täglich:

Weiterlesen
Berliner Flughafensee

Online-Beteiligung: Entwicklungskonzept zum Flughafensee

Das Bezirksamt Reinickendorf lässt Ziele und Rahmensetzungen für die künftige Entwicklung des Flughafensees erarbeiten. Das Projekt wird aus Mitteln des Städtebauförderprogramms "Nachhaltige Erneuerung" im Fördergebiet „Umfeld TXL“ finanziert. Den gesamten Arbeitsprozess begleitend ist eine intensive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vorgesehen. In einem ersten Schritt ist die Öffentlichkeit vom 01.03.

Weiterlesen
Reinickendorf hat Fördermittel

Kiezfonds 2021 fördert Projekte in den Ortsteilen Frohnau und Reinickendorf

Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) ruft auch in diesem Jahr dazu auf, Ideen und Projekte für den Kiezfonds einzureichen. Die Bezirksverordneten haben dafür am 13.01.2021 einstimmig die Ortsteile Reinickendorf und Frohnau ausgewählt. Neben der Stärkung des sozialen Zusammenhalts ist für lebenswerte Kieze auch der Erhalt der Natur von besonderer Bedeutung. „Der

Weiterlesen