Sonntag, 15. Dezember 2019
Home > Slider
IAA Frankfurt 2019

Berlin braucht eine moderne IAA-Mobilitätsplattform

/// - Kommentar /// - Berlins Messechef Christian Göke hat bisher einen guten Job gemacht, und die Chancen für einem Umzug der IAA nach Berlin gestärkt. Berlin-Brandenburg sind deutsche Hauptstadtregion und mitteleuropäissche Metropolenregion. Hier ist das deutsche und europäische Schaufenster zur Welt. Hier liegen auch die Zukunftschancen für alle Mobilitätsbranchen und

Weiterlesen
Malchower Aue

Ökokontoprojekt für naturschutzrechtlichen Ausgleich

Berlin bekommt ein Ökokonto, das die Umsetzung von naturschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahmen erleichtern soll. Der Grund: mit der wachsenden Stadt und der dichteren Bebauung fallen in Berlin immer Flächen weg, für die ein Naturschutzausgleich möglich wird. Auch haben viele Flächen bereits in früheren Jahren bereits eine Aufwertung im Rahmen von Naturschutzmaßnahmen erhalten. Mit

Weiterlesen
Mieterstadt Berlin: die Debatte um Mietpreisbremse und Mietendeckel muss versachlicht werden

Gutachten zur rechtskonformen Umsetzung des Mietendeckels

In Berlin tobt eine interessengeleitete Debatte um die rechtliche Zulässigkeit des sogenannten "Mietendeckels." Einen Beitrag zur juristischen Klärung leistet das jetzt vorliegende Rechtsgutachten, das die Rosa-Luxemburg-Stiftung bei Fischer-Lescano/Gutmann/Schmid in Auftrag gegeben hat. Es kommt zu dem Ergebnis, dass landesrechtliche Maßnahmen zulässig seien, vorausgesetzt ihr Ansatz sei mietverwaltungsrechtlich und diene der

Weiterlesen
Klimanotlage in Berlin

Berliner Senat erkennt die Klimanotlage an

Die Berliner Waldbäume und viele Straßenbäume mußten sich schon seit dem Frühjahr 2018 mit extremer Trockenheit und Dürre auseinandersetzen. Der aktuelle Waldzustandsbericht 2019 zeigt gravierende Folgen der Erderhitzung. Die offizielle Anerkennung einer Klimanotlage wurde damit unumgänglich. Nachdem die Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther (Bündnis

Weiterlesen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF

Galeria Karstadt Kaufhof und Hugendubel weiten Zusammenarbeit aus

Nach vier gemeinsam erfolgreichen Jahren mit Hugendubel Shop-in-Shops bei Karstadt wird das Büchersortiment nun bis Ende 2020 auf die Galeria Kaufhof-Filialen ausgerollt. Mit fast 180 Filialen hat sich das markterprobte Büchersortiment in den Warenhäusern dann mehr als verdoppelt. Hugendubel übernimmt dabei Einkauf, Logistik und Warenpräsentation, während der Verkauf durch Galeria Karstadt

Weiterlesen
David Friedman Generations Quartet

Konzertaben mit David Friedman im A-Trane

Der amerikanische Vibraphonist, David Friedman, stellt an dem Abend im A-Trane seine neue CD vor. "Generations" bezieht sich auf die Zusammensetzung seiner Band. Friedmann feierte im März diesen Jahres seinen 75. Geburtstag und steht auf der Bühne mit seinen jungen Kollegen, die Pianistin Clara Haberkamp, der Kontrabassist Josh Ginsburg und

Weiterlesen
Das Weihnachtskonzert im Ernst-Reuter-Saal

Großes Weihnachtskonzert für die ganze Familie im Ernst-Reuter-Saal

Am 8. Dezember 2019 um 16 Uhr lädt die Musikschule Reinickendorf zu ihrem großen Weihnachtskonzert für die ganze Familie in den Ernst-Reuter-Saal. Mit dabei sind der Kinderchor, das Blockflötenensemble Euterpe, Ausschnitte aus der Kooperation mit der jungen Staatsoper, Wie klingt das Eis?, ein Klaviersolo, das Bläserquintett Windstärke 5, das Vokalensemble The

Weiterlesen
RESPEKT Öko-Wasch- und Putzmittel

Neue Eigenmarke RESPEKT bei Netto

Netto Marken-Discount bringt mit RESPEKT eine neue Eigenmarke für Öko-Wasch- und Putzmittel in die Regale und erweitert damit sein nachhaltiges Eigenmarkenangebot. Die Produkte sind ab sofort in allen rund 4.260 Netto-Filialen verfügbar. Damit reagiert der Discounter auf die steigende Nachfrage nach umweltschonenderen Produkten. Gerade bei Waschmitteln wünschen sich viele Kunden

Weiterlesen
Plastikgeschirr

Bezirksamt verbietet Plastikgeschirr ab 1.1.2020

Ab 01. Januar 2020 werden die bezirklichen Veranstaltungen klimafreundlicher. Sowohl bei internen Veranstaltungen als auch bei genehmigungspflichtigen öffentlichen Veranstaltungen, wie z.B. dem Tegeler Hafenfest, dürfen für die Verpflegung von Gästen nicht mehr Plastik, sondern nur noch wiederverwendbares Geschirr, Besteck und Mehrwegtrinkgefäße verwendet werden. Dies beschloss das Reinickendorfer Bezirksamt auf seiner

Weiterlesen
Ölmalerei

Projektraum resiART im Dezember

Im Dezember bietet sich im Projektraum resiART die Möglichkeit, künstlerische Techniken wie Linolschnitt oder auch die Technik der Ölmalerei auszuprobieren. Ob als Geschenk oder für zu Hause - erfahrene Künstlerinnen und Künstler stehen bei der Fertigung künstlerischer Werk zur Seite und begleiten die individuellen künstlerischen Anliegen.

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)