Samstag, 02. Juli 2022
Home > Familie
Alleinerziehende Alltagsheld:innen

Stiftung Alltagsheld:innen startet bundesweite Rechtshotline für Alleinerziehende

Berlin ist die Hauptstadt der Alleinerziehenden. Neben Alltagsproblemen und finanziellen Nöten sind bereiten vielfach auch Rechtsfragen und Familien-Streite die große Sorgen. Hier setzt eine neues Angebot an: Die Stiftung Alltagsheld:innen startet die erste deutschlandweite Rechtshotline für Alleinerziehende, bei der sie sich kostenlos von Rechtsanwält:innen zum Familienrecht beraten lassen können. Das Angebot

Weiterlesen
Vorsicht! Telefonbetrug!

Deutsche Rentenversicherung warnt vor neuer Betrugsmasche

Das Mobiltelefon klingelt, das Display zeigt eine unbekannte Nummer an und die Bandansage einer angeblichen Strafverfolgungsbehörde warnt davor, dass die Sperrung der Sozialversicherungsnummer drohe - so fängt eine aktuelle Betrugsmasche an. Die Deutsche Rentenversicherung warnt davor, sich dann per Menüwahl zu einem persönlichen Ansprechpartner bei der Deutschen Rentenversicherung weiterverbinden zu

Weiterlesen
Fingerfarben können gesundheitsschädlich sein

Fingerfarben für Kinder können die Gesundheit gefährden

Schwermetalle, Chemikalien, Allergene - all diese Stoffe können in Fingermalfarben für Kinder enthalten sein. In den leuchtenden Farbpigmenten sind oft giftige Metalle enthalten wie Cadmium, Blei und Nickel. Sie können die Gesundheit unserer Kinder ernsthaft gefährden. Auch die Konservierungsstoffe der Farben können Keime und Allergie auslösende Stoffe enthalten.

Weiterlesen
Senior mit Telefon

Werden Senioren in der Digitalisierung abgehängt?

Online-Banking und Online-Terminvergabe, digitale Bürgerdienstleistungen, Messenger, Social Media die Digitalisierung hat drastische soziale Folgen. Was passiert wenn in Familien nur noch über digitale Medien kommuniziert wird? In Berlin können schon über den Digitalen Antrag über 40 Prozesse online erledigt werden. Mehr als 40 Weitere sind in Vorbereitung — nach Aussage

Weiterlesen
"Echt kuh-l!": Kichern Erbsen? Nicht die Bohne! - Starke Eiweißhelden

Echt kuh-l! – Schulwettbewerb zur Nachhaltigkeit

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat einen neuen Schulwettbewerb gestartet. — „Echt kuh-l!“ so lautet der Titel. Diesmal dreht sich alles um Hülsenfrüchte:: „Kichern Erbsen? Nicht die Bohne! - Starke Eiweißhelden". Noch bis zum 14. April 2022 können sich Teilnehmer dafür bewerben. Schülerinnen und Schüler der 3. bis

Weiterlesen
Aktuelle News für Sie gelesen

Die instabile Welt aus Kindersicht — wir müssen die Welt mit Kinderaugen sehen!

Die Pandemie hat uns alle noch immer im Griff. Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sind belastet — auch zermürbt. Schlimmer noch trifft es Kinder und Jugendliche. Die Daten zu den Auswirkungen der Pandemie auf Kinder und Jugendliche sind alarmierend: Schlafstörungen, Angst- und Stresssymptome, depressive Symptomatiken, suizidale Gedanken, Suizidversuche.Das österreichische Fernsehen ORF.at

Weiterlesen
Altenhilfeverbund Reinickendorf

Gründung des Verbundes Altenhilfe und Pflege Reinickendorf

Mit der Wahl des Leitungsgremiums wurde am 23.9.2021 der Verbund Altenhilfe und Pflege Reinickendorf gegründet. Ziele des Verbundes sind unter anderem, gemeinsame Standards zu entwickeln und durch die Vernetzung der Mitwirkenden eine möglichst lückenlose Versorgung im Bereich Altenhilfe und Pflege für die Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes sicherzustellen. Darüber hinaus

Weiterlesen
Kreuzfahrt umsonst für Kinder

Herbstferien auf dem Schiff: „Das schwimmende Klassenzimmer“

Zwei Stunden Mathe oder Deutsch täglich und gleichzeitig Urlaub mit den Eltern auf dem Schiff machen. Dieses Angebot bieten Costa Kreuzfahrten jetzt allen schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren während der kommenden Herbstferien an. Für den Nachwuchs ist diese Reise sogar kostenfrei. Die Reise auf der Costa Smeralda dauert acht

Weiterlesen
Aktion gegen Kinderarmut

Sozialverband Deutschland: „Kinderarmut mit Grundsicherung bekämpfen“

Derzeit leben in Deutschland 2,8 Millionen Kinder in Armut. Die Anzahl steigt, denn im Jahr 2010 waren es noch rund 350.000 weniger. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) hält dies für einen unhaltbaren Zustand und fordert, nach der Bundestagswahl, eine Kindergrundsicherung einzuführen. Bundesfrauensprecherin Jutta König vom SoVD fordert gleiche Chancen für Kinder. Eine

Weiterlesen