Montag, 03. Oktober 2022
Home > Bezirk
L+E+A+R+N - Scrabble mit „Verwaltungssprache-Textbausteinen“

Reinickendorfer Kinder gehen nicht mehr zur Schule, sondern in Holz-MEB´s!

Glosse von Michael Springer „Die Berliner Bildungspolitiker (w/d/m) sind aus gutem Holze geschnitzt!“ — Denn Holz ist „Zukunft!“In Lübars ist an der Grundschule am Vierrutenberg ein „Erster Modularer Ergänzungsbau aus Holz“ eröffnet worden — kurz „Holz-MEB“.Eröffnet wurde der Neubau durch Staatssekretär für Bildung und Leiter der Taskforce Schulbau, Alexander Slotty, den

Weiterlesen
Dynamische Komplexität

Zeitenwende: Transformation der Lokalpresse

Von Michael Springer Das Land Berlin möchte eine Digitalisierungsstrategie entwickeln, „die auf Nachhaltigkeit, Teilhabe und wirtschaftlicher Entwicklung fußt. Dabei kommt ein breites Spektrum an Handlungsfeldern, Einzelmaßnahmen und Zukunfsthemen zum Tragen. Das Ziel der Strategie ist ein lebenswertes Berlin, das auch im digitalen Zeitalter für alle Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Zugänge

Weiterlesen
Blackout im Hochhaus

Blackout-Vorsorge in Berliner-Großsiedlungen

Der Chef des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg hat bereits vorgewarnt: „Wir können flächendeckende Stromausfälle nicht ausschließen.“ — Vor allem, wenn die in diesem Jahr verkauften 650.000 Heizlüfter gleichzeitig ans Netz gehen, gebe es dafür nicht mehr genügend Strom, meint Landsberg. Seine Warnung ist konkret: „Jeder Bürger müsste sich

Weiterlesen
Pflasterarbeiten

„Shoppen, schlendern, schlemmen, schippern in Alt-Tegel“

Die Pflasterarbeiten in der Gorkistraße in Alt-Tegel nähern sich der Fertigstellung. Der Pflasterer hat nur noch wenige Meter Kleinsteinpflaster zu verlegen, bis der Bürgersteig der Berliner Straße erreicht ist.Mit den Bauarbeiten und Schlußarbeiten an und in den Gebäuden nähert sich ein bundesweit und vor allem berlinweit bedeutsames städtebauliches Projekt „Tegel-Quartier“

Weiterlesen
BSR Stadtsauberkeit: Hundekot-Kampagne

Das is´doch Kacke!

Über 126.000 Hunde gibt es in Berlin, das sind rund 141 Hunde je Quadratkilometer und rund 252.000 Hundehaufen pro Tag — Das tägliche Gesamtgewicht des Berliner Hundekots kann mit einer einfachen Berechnungsformel* ermittelt werden: „Durchschnittsgewicht/Hund von 10 Kilogramm mal 3, durch 50 = 0,06 Kilogramm/Kacker.“ — Damit entstehen täglich mehr

Weiterlesen
Honigbienen mit Bienenwaben

Bienenfaulbrut: Sperrbezirk aufgehoben

Am 27.04.2022 wurde in einer Bienenhaltung in Berlin-Reinickendorf ein Ausbruch derAmerikanischen Faulbrut (AFB) der Bienen amtlich festgestellt. Zum Schutz vor einer Ausbreitung wurde ein Sperrbezirk festgelegt, der im Amtsblatt Nr. 19, Seite 1174 am 13. Mai 2022 veröffentlicht wurde.Der Sperrbezirk in Reinickendorf umfasste folgende Grenzen:Süden: Gotthardstraße, Kapweg, Kurt-Schumacher-Damm, ZaunstraßeNordwesten: Ostgrenze

Weiterlesen
Straßenbauarbeiten

Fahrbahninstandsetzung in der Provinzstraße

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf wird vom 01. August bis zum 26. August 2022 die Fahrbahn in der Provinzstraße zwischen Pankower Allee und Drontheimer Straße erneuern. Die Fahrbahnerneuerung erfolgt im Anschluss an Leitungsarbeiten der Berliner Wasserbetriebe und stellt den ursprünglichen Zustand wieder her. Vorgesehen sind 4 Bauabschnitte, jeweils

Weiterlesen
Asiatische Tigermücke

Asiatische Tigermücke in Berlin nachgewiesen

Aedes albopictus — die Asiatische Tigermücke hat offenbar erfolgreich überwindert und siedelt neu in Berlin. Bereits 2021 wurde in einer Berliner Kleingartenanlage im Bezirk Treptow-Köpenick ein Vorkommen von erwachsenen Exemplare der Asiatischen Tigermücke nachgewiesen. Eine erfolgreiche Überwinterung ist damit belegt und eine dauerhafte Ansiedlung zu befürchten. Berlin ist damit bislang

Weiterlesen
Hitzeschutz: Kühle Orte in der Stadt

Kühle Orte für Seniorinnen und Senioren

Die Hitzeperiode im Juli belastet vor allem für die ältere Generation mit Gesundheitsrisiken im Alltag. Tipps wir man sich gegen Hitzschlag und Sonnenstich schützen kann, sind inzwischen weit verbreitet und bekannt. Aber wo sind im Stadtgebiet die kühlen Orte zu finden, an denen man sich treffen, unterhalten und vergnügen kann?

Weiterlesen
Mindestlohn & Tariftreue in Berlin

13 Euro Stundenlohn: ab 17. Juli 2022 gilt neuer Berliner Landesmindestlohn

Mit der Veröffentlichung im Gesetzes- und Verordnungsblatt tritt zum 17. Juli 2022 die Erhöhung des Landesmindestlohns auf 13 Euro in Berlin Kraft. Das Abgeordnetenhaus von Berlin hatte am 23. Juni 2022 die Erhöhung des Landesmindestlohns auf 13 Euro abschließend beraten und den Gesetzesentwurf der Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Katja

Weiterlesen