Home > Berlin
Jules Massenets „Don Quichotte“

Nach fast 50 Jahren: Don Quichotte in der Deutsche Oper Berlin

DON QUICHOTTE ist Stoff der Weltliteratur und Jules Massenet hat mit seiner musikalischen Umsetzung diesen Stoff auf die Opernbühne gebracht. DON QUICHOTTE erträumt sich eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, dort werden Windmühlenflügel zu Riesen, der Held bezwingt eine Horde Banditen und seine Angebetete, die schöne Dulcinea, erwidert seine schmachtende Liebe.

Weiterlesen
Luftaufnahme des Tempelhofer Feldes

Soll das Tempelhofer Feld bebaut werden?

Die Debatte um die Bebauung des Tempelhofer Feldes geht in eine weitere Runde. Insbesondere den im Spandau beheimateteten SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh treibt das um. Denn die Frage ist für ihn und seine Partei längst zur Systemfrage geworden: Er trägt Mitverantwortung für das Versagen am Großflughafen BER, auch für die Ungewißheit über

Weiterlesen
Polizeiaktion gegen Clankriminalität

Bundesweites Vorgehen gegen Clankriminalität gefordert

In der vergangenen Woche gab es erneute Großeinsätze gegen kriminelle Strukturen und Mitglieder von Clans, die mit dem Kurz-Begriff "Clankriminalität" belegt werden. Für Polizei und Ordnungsbehörden, Zoll- und Gewerbeaufsicht handelt es sich im ein komplexes Tatgeschehen, das in der Regel hinter legalen Fassaden, in angemeldeten Gewerbebetrieben und Bars im Verbund

Weiterlesen
Ramadan und Schule

Neuköllner Empfehlungen: Ramadan und Schule

In vielen Berliner Schulen gibt es Unsicherheiten, wie sich Kinder im Fastenmonat an die Regeln von Schule und Ramadan halten sollen. Auch LehrerInnen sind verunsichert. Hilfe kommt aus Neukölln. Hier hat das Bezirksamt gemeinsam mit Partnern eine kleine Broschüre mit "Neuköllner Empfehlungen" zu Schule und Ramadan erarbeitet. Diese Broschüre ist

Weiterlesen
Wohnungsbau in Berlin

Steigende Genehmigungszahlen für Wohnungsbau in Berlin

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg hat heute die Baugenehmigungszahlen für das erste Quartal 2019 veröffentlicht. Insgesamt wurden Genehmigungen für 4 840 Wohnungen erteilt. Das ist ein Plus von 11,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Insgesamt wurden 4 242 Wohnungen in Neubauten (+8,0 Prozent) genehmigt, 246 Wohnungen (–34,2 Prozent) in Ein- und

Weiterlesen
DON GIOVANNI von Wolfgang Amadeus Mozart

Opernsaison 2019-20: Start des Kartenvorverkaufs

Die Deutsche Oper Berlin hat ihren Kartenvorverkauf gestartet. Die Vorfreude auf die neue Spielzeit der Deutschen Oper in der Saison 2019/20 beginnt. Auf der großen Bühne erwarten die Opernliebhaber diesmal neun Premieren, darunter eine Uraufführung, 32 Repertoirewerke und drei Sinfoniekonzerte. Auch in der Tischlerei gibt es eine Vielzahl an Neuproduktionen,

Weiterlesen
DB Medibus

Deutsche Bahn und Cisco stellen Medibus vor

Ein für die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen wichtiges Innovationsprojekt haben die Deutsche Bahn (DB) und Cisco Deutschland vorgestellt, den Medibus. Es ist bereits der vierte Medibus, der mobile ärztliche Grundversorgung mit den Möglichkeiten der Telemedizin kombiniert. Der Gesetzgeber hat die gesellschaftliche Relevanz dieser Innovation bereits erkannt und in das vom

Weiterlesen
Heidekrautbahn

Informationsveranstaltung Heidekrautbahn 29.4.2019

Im Nachbarbezirk Pankow findet heute eine Informationsveranstaltung zur Unterzeichnung der Planungsvereinbarung der beiden Länder Berlin und Brandenburg mit der Niederbarnimer Eisenbahn-AG statt. Die Planungsvereinbarung schafft eine wichtige Voraussetzung für die Reaktivierung der Stammstrecke der Heidekrautbahn (RB27). Ziel ist der Wiederaufbau der Strecke zwischen Berlin-Wilhelmsruh und Basdorf bis Ende 2023 sowie perspektivisch

Weiterlesen
Arthur Björgvin Bollason

Islandexperte zu Gast in Berlin

Der Island-Experte Arthur Björgvin Bollason ist im Mai zu Gast in Berlin-Lichtenberg. Er stellt sein neues Buch „Island. Alles, was Sie über Island wissen müssen” vor. Das Buch wird im Reinickendorfer Mana-Verlag verlegt. Island ist in diesem Jahr in Lichtenberg besonders im Blick. Die Gründe dürften vor allem auch für

Weiterlesen
Jahresbericht 2018 der Berliner Wasserbetriebe

Berliner Wasserbetriebe legten Bilanz 2018 vor

Die Berliner Wasserbetriebe haben ihre Bilanz des vergangenen Jahres mit beeindruckenden Zahlen vorgelegt: an jedem Tag des Jahres 2018 haben die Berliner Wasserbetriebe aus eigener Kraft fast eine Million Euro in ihre Infrastruktur investiert - insgesamt 346 Mio. Euro. Das landesigene Unternehmen hat 2018 insgesamt 222,8 Mio. m³ Trinkwasser verkauft (+18,2

Weiterlesen