Mittwoch, 21. April 2021
Home > Themen
Schulreinigung

Stadtversammlung „Saubere Schulen? – Eigenreinigung jetzt!“ — am 14.4.2021, 19:00

Sieben Berliner Bezirke haben entschieden, die Schulreinigung wieder in die eigene Hand zu nehmen. Die meisten Beschlüsse sehen vor, dass es im Schuljahr 2021/22 losgehen soll. Auch von Landespolitiker*innen kommt viel Unterstützung für das Vorhaben. Doch passiert ist bisher wenig.Die gewünschte Kommunalisierung kommt nicht in Gang. Oft verweisen Bezirke auf die

Weiterlesen
Classics to Click

Classics to Click wurde bis zum 18. April verlängert

Gute Nachrichten für alle Oldtimer-Fans: Die Classics to Click, Deutschlands größte Onlinemesse für Oldtimer, Youngtimer & Co., geht in die Verlängerung. Ursprünglich lief die virtuelle Leistungsschau vom 26. bis zum 31. März. Bis dahin verzeichnete die Classics to Click über 16.000 Messebesuche. 34 Liveshows, Diskussionen und Werkstadtrundgänge wurden den Gästen

Weiterlesen
Facebook

Millionen Nutzerdaten von Facebook wurden in einem Hacker-Forum angeboten

In einem Hackerforum ist eine Datenbank mit den Daten von rund 533 Millionen Facebook-Nutzern aus weltweit 106 Ländern angeboten worden. Die Daten enthielten neben den Namen der Nutzer die Mobilfunknummer, einige E-Mails, Geschlecht, Beruf, Stadt, Land und Beziehungsstatus. Der Anbieter der Daten war über einen Telegram-Account erreichbar. Der Liste in seinem

Weiterlesen
Berliner Wasserspender

Wasserspender in Schulen installiert

Seit Anfang 2020 wurden 271 Trinkwasserspender an 202 Grund- und Förderschulen in elf Bezirken aufgestellt. Zuletzt kamen 33 Wasserspender an 23 Schulen in Spandau hinzu. Mit dem kostenlosen Wasserzugang werden mehrere Wohlfahrtswirkungen erwartet, die eine gesündere Ernährungsweise, einen hygienischen Betrieb in Verantwortung des jeweiligen Schul-Caterers und mittelbar auch Abfallvermeidung betreffen.„Mit

Weiterlesen
Airbus A310 MRTT bringt 80 Beatmungsgeräte von Köln nach Brasilien

Luftwaffe transportiert Beatmungsgeräte nach Brasilien

Brasilien leidet besonders unter der Corona-Pandemie und einer besonders aggressiven Variante des Virus. In vielen Städten ist das Gesundheitssystem überlastet. Deutschland bringt nun wichtige Unterstützung. Im Auftrag des Auswärtigen Amtes hat die Luftwaffe 80 Beatmungsgeräte aus Beständen des Bundesgesundheitsministeriums nach Manaus in Brasilien. Am 26. März 21 startete ein Airbus A310

Weiterlesen
Tegeler See

Wasserstand der Oberen Havel wird gehalten

Die letzten drei Trockenjahre haben auch zu einem Umdenken in der Wasserwirtschaft geführt. Wie die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz gestern mitteilte, wird die gesteuerte Absenkung des Wasserstandes der Oberhavle auch in diesem Frühjahr ausgesetzt: „Zur Sicherung von Wasserreserven der Havel wird in diesem Frühjahr (wie schon 2020) die

Weiterlesen
DHL Packstation

DHL informiert über die Wahl der richtigen Verpackungslösung

DHL hat eine neue Internetseite mit Verpackungstips für den Paketversand gestartet. Damit reagiert das Unternehmen auf die hohe Zahl unsachgemäß verpackter Warensendungen, die wärend des Paketumschlags beschädigt und nachverpackt werden mussten. Im Jahr 2020 mussten rund 6,7 Millionen Pakete von insgesamt über 1,8 Milliarden Sendungen aufwändig nachverpackt werden. Damit mit DHL

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Media-Tornados und andere Urgewalten

Thomas Koch, Mediaplaner, Agenturchef und Kolumnist in Sachen Marketing, kritisiert Unsitten und Mißverständnisse in seiner Branche. Aktuell hat er im Fachmagazin Meedia einen interessanten neuen Begriff geprägt, der die Praxis programmierter digitaler Werbeanzeigen beschreibt, den durch große Werbebudgets und Daten über Kunden angetriebenen „Media-Tornado“. Die Auslieferung der Werbung erfolgt automatisiert.

Weiterlesen
Google speichert alle

Google will künftig auf das direkte Nutzertracking verzichten

Der Interrnet-Konzern Google leitete bereits im vergangenem Jahr in seinem Web-Browser Chrome die Auslistung sogenannter Cookies von Drittanbietern wie Datenhändlern oder Werbefirmen ein, mit denen die Aktivitäten auf verschiedenen Websites nachverfolgt werden können. Jetzt kündigte Google an, man werde auch keine alternativen Methoden zum Tracking von Nutzern entwickeln oder einsetzen.Der

Weiterlesen

Gefährlich wenig Nähe zwischen Bürger und Politik

Die in Regensburg erscheinende Mittelbayrische Zeitung meldet sich verstärkt mit pointierten Kommentaren zu Wort. Aktuell warnt Landtagskorrespondentin Christine Schröpf vor zu wenig Nähe zwischen Bürger und Politik: „Die Pandemie beraubt Politiker ihres wichtigsten Korrektivs: Der ständige, direkte Kontakt mit der Basis - in normalen Zeiten ein unverzichtbares Frühwarnsystem - fällt den

Weiterlesen