Donnerstag, 20. Juni 2024
Home > Ausbildung
Ausbildungsjahr 2024

Ausbildungsvergütungen – was wird gezahlt?

Von Michael Springer Die Aufnahme einer Ausbildung ist für die meisten jungen Menschen ein finanzieller Balanceakt. Denn die Ausbildungsvergütung ist kein Arbeitslohn und ist als Vergütungsform erst seit 2020 gesetzlich festgelegt. Ausbildungstarifverträge liegen auch nicht für alle Branchen und Betriebe vor, in denen junge Menschen nach den Regelungen des Berufsbildungsgesetzes (BBiG)

Weiterlesen
Cannabis-Freigabe & Arbeitssicherheit

Cannabisfreigabe und der Arbeits- und Gesundheitsschutz

Von Michael Springer Die geplante Entkrimininalisierung von Cannabis in Deutschland hat Folgen für Ausbildungs- und Arbeitsplätze und für den Aufwand bei Bewerberauswahl und für das Personalmanagement.Arbeitsunfall-Risiken müssen neu betrachtet werden. Bildungsziele und Berufsziele und die körperliche Eignung müssen neu beurteilt werden. Betroffen sind alle Berufsberatungen, Bildungseinrichtungen und alle Arbeitgeber und Fachverbände.

Weiterlesen
Das Trenn-Bär-Magazin für Grundschulen

So beherrschen Kinder bald spielend die Mülltrennung

Die Initiative „Mülltrennung wirkt" setzt sich für umweltfreundliches Handeln und richtige Mülltrennung ein. Das neue Trenn-Bär-Magazin schafft eine weitere Möglichkeit, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Es spricht insbesondere Kinder im Grundschulalter an und führt auf 28 Seiten in eine Welt voller Abenteuer und Geheimnisse. Spannende Comics, Rätselseiten drehen

Weiterlesen
Dagmar Geißler: Wie nutze ich das Internet für die Schule?

Geschenktipp: Wie nutze ich das Internet für die Schule?

Was brauchen Kinder heute im Umgang mit dem Internet in der Schule? — Ein Buch von Dagmar Geisler für Kinder ab 6 Jahren gibt Hilfestellung und Tipps für die Nutzung des Internets im Unterricht.In kindgerechter Sprache und mit bunten Illustrationen behandelt das Buch schwierige komplexe Fragen, sodass Grundschulkinder sie verstehen

Weiterlesen
Ausbildungssuche per App

Ausbildungsjahr 2023/24 ist gestartet

Am 1. August ist das Ausbildungsjahr 2022/23 gestartet. Die duale Ausbildung bietet viele Chancen auf einen vielseitigen Berufsweg und eine überschaubare Lebensplanung. In vielen Branchen besteht zudem ein hoher Fachkräftebedarf, wodurch mögliche Qualifikations- und Karrierewege geplant und gesichert werden können.In Zeiten hoher Inflation und steigender Mieten ist zudem die finanzielle

Weiterlesen
Gesund und aktiv älter werden

Pflegeberufe bleiben weiter unattraktiv

Im Jahr 2022 gab es 7 % weniger neue Ausbildungsverträge in der Pflege als im Jahr 2021. Zu diesem Ergebnis kam das Statistische Bundesamt bei seiner Erhebung im April 2023, die sich nun bestätigte. Einmal Pflegefachfrau oder Pflegefachmann werden - diesen Wunsch hatten im Jahr 2022 rund 7% weniger Menschen in

Weiterlesen
Tablet-Computer, iPad, digitales Endgerät

UNESCO fordert smartphonefreie Schulen

Mit der Verabschiedung der Globalen Nachhaltigkeitsagenda hat sich die Weltgemeinschaft dazu verpflichtet, bis 2030 eine hochwertige, inklusive und chancengerechte Bildung für Menschen weltweit und ein Leben lang sicherzustellen.Die UNESCO koordiniert die Umsetzung dieser Globalen Agenda Bildung 2030 im Rahmen der Vereinten Nationen. Als einzige Organisation leistet sie zudem ein weltweites

Weiterlesen
NORMA Mindestlohn

Spitzen-Gehalt für NORMA-Mitarbeiter

Der Discounter NORMA aus Nürnberg setzt Trends: ab Oktober 2023 erhöht NORMA den Mindestlohn für seine Mitarbeiter auf 14,50 € pro Stunde. Der Mindest-Einstiegslohn von 14,50 Euro pro Stunde liegt damit weit über dem gesetzlichen Mindestlohn sowie dem geltenden Tariflohn. 1.450 Filialen in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit rund 15.000 Beschäftigten

Weiterlesen
Bürgerrat Bildung und Lernen

Bürgerrat übergab Empfehlungen für mehr Chancengleichheit in der Bildung

Der „Bürgerrat Bildung und Lernen“ hat am 10. Juli seine Vorschläge für eine gerechte Bildung veröffentlicht und seine Empfehlungen an die Präsidentin der Kultusministerkonferenz Katharina Günther-Wünsch (CDU) übergeben. Der ausführliche Beitrag ist in der Berlin-Mitte Zeitung erschienen: Was tun gegen Ungerechtigkeit im Bildungssystem? Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Offene Redaktionelle Gesellschaft! — Zwei

Weiterlesen
Young Boys

Jugendumfrage: „Was geht Reinickendorf?!“ – Deine Meinung zählt!

Von Michael Springer In Reinickendorf soll die Bezirkspolitik mehr über die Meinungen, Wünsche und Vorschläge von Kindern und Jugendlichen erfahren. — Die Beteiligungskoordinatoren des Bezirksamtes Reinickendorf hat daher eine digitale Umfrage unter dem Titel „Was geht Reinickendorf?!“ – Deine Meinung zählt! gestartet. Bezirksstadtrat Alexander Ewers (SPD) ruft alle Kinder und Jugendlichen

Weiterlesen