Donnerstag, 02. Februar 2023
Home > Polizeimeldung
Polizei Berlin: Wache am Alexanderplatz

Schießausbilder der Polizei Berlin werden entschädigt

Die bei der Arbeit als Schießausbilder durch Luftschadstoffe beeinträchtigten mit der Polizei Berlin bekommen endlich einen Ausgleich. Eine Sichtungskommission mit Gewerkschaft der Polizei (GdP), Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK), B.I.S.S. e. V. und der Berliner Innensenatorin hat eine Vereinbarung zur Ausgleichszahlung beschlossen. Ein Beitrag in der Berlin-Mitte Zeitung informiert

Weiterlesen
Silvesternacht

Bericht über die Ereignisse der Silvesternacht

Der Senat von Berlin hat sich am 10.1.2023 über einen Bericht zu den Ereignissen in der Silvesternacht und einen Maßnahmenkatalog zum weiteren Vorgehen verständigt. Die Vorlage wurde von der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, und der Senatorin für Inneres, Digitalisierung und Sport, Iris Spranger, vorgelegt. Massive Angriffe auf Polizei und

Weiterlesen
Polizei Berlin im Einsatz

Lagebild Clankriminalität Berlin 2021

Wie groß ist der Einfluss von kriminellen Clans in Berlin? — Die Senatsverwaltung für Inneres, Digitalisierung und Sport und die Polizei Berlin haben am 6.5.2021 das „Lagebild Clankriminalität Berlin 2021“ veröffentlicht. Das Lagebild beschreibt die umfangreichen Maßnahmen und Ergebnisse des vergangenen Jahres im Kampf gegen Clankriminalität. Im Jahr 2021 wurden insgesamt

Weiterlesen
Polizei Berlin

Kriminalstatistik und politisch motivierte Kriminalität

Innensenatorin Iris Spranger und Polizeipräsidentin Dr. Barbara Slowik haben am 22.4.2022 die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2021 und die Statistik der politisch motivierten Kriminalität für das Jahr 2021 vorgestellt.Insgesamt zeigen beide Auswertungen eine rückläufige Gesamtfallzahl. Erstmals liegt ein statistischer Überblick über einen ausschließlich durch Corona geprägten Zeitraum vor.Kriminalstatistik 2021

Weiterlesen
Altes Stadthaus am Molkenmarkt

Sicherheitsbehörden und Kritische Infrastruktur: Berlin gut aufgestellt!

Der neue Berliner Senat hat seine Arbeit sofort aufgenommen. Die neue Senatorin für Inneres, Digitalisierung und Sport Iris Spranger (SPD) hat ein gut geordnetes Haus überrnommen, das allerdings noch manche Investitions-Rückstände aus Zeiten der Haushaltskonsolidierung aufarbeiten muss. Innensenatorin Spranger dankte Andreas Geisel bei der Amtsübergabe im Bärensaal des Alten Stadthauses:„Ich

Weiterlesen
Polizei Berlin

Bombenentschärfung am 12.12.2021

Auf dem Gelände des Jüdischen Krankenhauses an der Iranischen Straße in Berlin-Gesundbrunnen ist eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Diese soll am Sonntag, 12. Dezember 2021, vor Ort entschärft werden. Während der Entschärfung sind Anwohnende in einem Kreis von 500 Metern um die Fundstelle aufgerufen,

Weiterlesen
Lagebild Organisierte Kriminalität Berlin

Drittes Lagebild Organisierte Kriminalität für das Jahr 2020 veröffentlicht

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport und die Polizei Berlin haben am 12.11.2021 das dritte Lagebild Organisierte Kriminalität (OK) für das Jahr 2020 veröffentlicht. Das Berliner Lagebild OK bildet die Ergebnisse der Strafverfolgung der Polizei Berlin sowie der in Berlin ermittelnden Bundesbehörden ab. Es stellt eine Beschreibung des Hellfeldes dar,

Weiterlesen
Verbundeinsatz gegen illegale Straßenhändler

Ordnungsamt Reinickendorf ging gegen illegale Straßenhändler vor

Bezirksstadtrat Sebastian Maack (AfD) hatte schon Ende 2020 ein härteres Vorgehen gegen illegale Straßenhändler in der Markstraße angekündigt. Am letzten Sonntag ging das Ordnungsamt Reinickendorf im bisher größten Einsatz in seiner Geschichte — im Verbund mit Polizei Berlin — und mit Amtshilfe von acht Dienstkräften des Ordnungsamtes Pankow gegen den

Weiterlesen
Rotlicht

Ordnungsamt Reinickendorf geht erfolgreich gegen illegale Prostitution vor

Am 26.Februar hat das Ordnungsamt gemeinsam mit Einsatzkräften des Abschnitts 12 und Ermittlerinnen und Ermittler des Landeskriminalamtes der Polizei Berlin erfolgreich ein illegales Bordell in Reinickendorf-Ost ausgehoben. Der Einsatz an sich erfolgte in eigener Zuständigkeit. Insgesamt waren 20 Dienstkräfte des Ordnungsamtes sowie 11 Dienstkräfte der Polizei Berlin im Einsatz. Dabei konnten

Weiterlesen
Eiswarnung

Warnung vor dem Betreten von Eisflächen auf Berliner Seen & Flüssen

Die Wasserschutzpolizei Berlin warnt eindringlich vor dem Betreten der Eisflächen auf Seen und Flüssen in Berlin. Trotz harten Frost ist das Eis nicht durchgängig tragfähig! Es besteht Lebensgefahr! Nach dem Tod eines Eisbaders im Treptower Karpfenpfuhl und mehreren eingebrochenen Jugendlichen im Schlachtensee, ist der Blick für die Gefahrenlage wieder geschärft.Was viele nicht

Weiterlesen