Home > Aktuell
Eingang zur ehem. Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik

Tag der offenen Türen & Bürgerdialog am 17. Mai 2019

Auf dem Gelände der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklink ist eine neue Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete und asylsuchende Menschen entstanden. Ferner wurde hier das neue Berliner Ankunftszentrum für geflüchtete und asylsuchende Menschen eingerichtet. Die Gemeinschaftsunterkunft hat Kapazitäten für bis zu 256 Personen und wurde mit sogenannten Tempohome-Wohncontainern gebaut. Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Integration,

Weiterlesen
Longdrinks und Biere

Aktionswoche Alkohol: „Alkohol? Weniger ist besser!“

Etwa einen Wassereimer reinen Alkohol trinken die Deutschen im Jahr: 9,6 Liter. Es ist ein Riesengeschäft, denn der Alkohol wird mit den unterschiedlichsten Getränken gemixt und "chemisch dekonzentriert". So wird dann alljährlich eine ganze Badewanne alkoholischer Getränke getrunken: pro Kopf 135,5 Liter. Alkoholgenuss hat viele soziale und gesundheitliche Folgen, die

Weiterlesen
Aufstellung des Haushalt 2019 - 2023

Bürgerbeteiligung zum Investitionsprogramm 2019-2023

Erneut erhalten die Reinickendorfer Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, sich am bezirklichen Investitionsprogramm zu beteiligen. Die gesetzliche Grundlage hierfür ist der § 41 des Bezirksverwaltungsgesetzes. Der Zeitraum der Planung zum aktuellen Investitionsprogramm umfasst die Jahre 2019 bis 2023. „Ich möchte alle Mitbürgerinnen und Mitbürger unseres Bezirks aufrufen und ausdrücklich ermuntern, von ihrem Mitspracherecht

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 10.05.2019

10.05.2019 | Friedrichshain-Kreuzberg/Reinickendorf: Leichnam aus Wasser geborgen Heute Morgen entdeckte ein Angler im Tegeler See gegen 7.20 Uhr einen leblosen Mann und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Einsatzkräfte der Feuerwehr bargen den Leichnam aus dem Schilf in der Nähe des Maienwerderweges. Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei könnte es sich mit einiger

Weiterlesen
SOS-Notruf-Touchpoint

SOS – Wichtige Notrufnummern

Die Reinickendorf-Nachrichten sind Teil des größten "SmartCity-Medienprojektes" in Berlin. Leitbild ist die inklusive, soziale und intelligente Stadt, in der digitale Zeitung, Informationsmedien, Internet und Internet der Dinge auf einfache und bequeme Weise für die Stadtbewohner nutzbar gemacht werden. Allgemein-öffentliche NOTRUF-Nummern: Der öffentlich auf allen Endgeräten sichtbare "SOS-Notruf-Touchpoint" hilft, vorsorglich öffentliche

Weiterlesen
Weideauftrieb der Wasserbüffel im Tegeler Fließ

Wasserbüffel weiden wieder im Tegeler Fließ!

Das Tegeler Fließ gehört zu den wertvollsten Naturschutzgebieten in der Region. Seit 1995 ist das Tegeler Fließ als Fauna-Flora-Habitat - der höchsten Einstufung für ein Naturschutzgebiet - nach EU-Richtlinie geschützt. Für die naturverträgliche Bewirtschaftung der Naßwiesen gibt es seit Mai 2015 ein Weidewirtschaftsprojekt, bei dem Wasserbüffel als "Landschaftspfleger" eingesetzt werden.

Weiterlesen
GARTENLUST & KUNSTGENUSS in Frohnau am 4.Mai 2019

Kunsthandwerker & Staudenmarkt in Frohnau am 4. Mai 2019

GARTENLUST & KUNSTGENUSS Frohnau 2019 - der beliebte Markt am Ludolfingerplatz in Frohnau lädt am Wochenende ein, zum Bummeln, Schauen und Genießen. Seit 2004 organisiert Cornelja Hasler mit großer Leidenschaft diesen schon traditionellen Markt in der Gartenstadt Frohnau. Unter blühenden Kastanien bietet diese Veranstaltung ein kreatives, und hochwertiges Angebot von

Weiterlesen
Stadtteilzentrum Haus am See

10 Jahre Familienzentrum Haus am See

Im Familienzentrum Haus am See wird das zehnjährige Jubiläum mit einem großen Familien- und Nachbarschaftsfest gefeiert. Das große Familien- und Nachbarschaftsfest lädt ein mit Musik, Tanz, Bühnenbeiträgen, musikalischen Gästen, Kuchenbuffet und Gegrilltem sowie einem Kinderprogramm . Das Haus am See in Trägerschaft des Jugendamtes bietet ein umfangreiches Freizeitangebot für Kinder,

Weiterlesen
Islandtief

Wie wird das Wetter?

Die Reinickendorf Nachrichten haben inzwischen auch ein Wetterwidget integriert. Damit wird eine Form der Wettervorhersage integriert. Denn es ist eine sehr genaue echtzeitnahe Wetter-Simulation, die auf aktuellen Daten und genauen Vorhersage-Modellen basiert. Alle Zeitungen im Mediennetzwerk Berlin sind mit dem Widget des interaktiven Wettervorhersagedienst namens Windy ausgestattet. Es ist eine

Weiterlesen
Humboldt-Bibliothek

Alexander von Humboldt und die Kunst

Mit einem Vortrag der Wissenschaftshistorikerin Petra Gentz-Werner setzt die Humboldt-Bibliothek am 8. Mai 2019 um 19.30 Uhr die Reihe der Vorträge aus Anlass des 250. Geburtstages von Alexander fort. Thema der Autorin ist ein Dreiecksverhältnis: die Malerin Emma Gaggiotto-Richards zwischen Alexander von Humboldt und König Wilhelm I. Gaggiotti-Richards war gut befreundet mit

Weiterlesen