Donnerstag, 28. Oktober 2021
Home > Aktuell > Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße neu gestaltet

Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße neu gestaltet

Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße

Der große Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße/Am Tegeler Hafen ist umfassend erneuert worden. Auch hier ging ein erfolgreiches Beteiligungsverfahren voraus. Der intensive Beteiligungsprozess mit dem Denkmalschutz, Kindern der Kita Ameisenburg, Schülerinnen und Schülern der Franz-Mark-Grundschule und Bürgerinnen und Bürgern sorgte für kreative Ideen und ein vielseitig nutzbares Gesamtkonzept für große und kleine Kinder.
Der Bolz- und Basketballplatz wurde überarbeitet und mit einem modernen Zaun ausgestattet, der aus Seilen besteht.

Durch die Anpassung der Rampe ist der Zugang zum Spiel- und Bolzplatz barrierefrei erreichbar.

„Der erneuerte Spielplatz ist eine große Bereicherung für den Ortsteil Tegel“, freute sich Katrin Schultze-Berndt bei der Eröffnung.

Für den Neubau des öffentlichen Spielplatzes investierte der Bezirk 690.000 Euro.