Samstag, 20. August 2022
Home > Berlin > Brandbrief kritisiert Berliner SPD-Führung

Brandbrief kritisiert Berliner SPD-Führung

Roter Brief

Der Spandauer Bezirkspolitiker Jens Hofmann (SPD) hat am 23. Mai 2022 die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung in Spandau verlassen. In einem öffentlichen Brandbrief kritisiert er den Führungsstil des SPD-Vorsitzendenden Raed Saleh und die Fehlentwicklungen in der Berliner SPD.

Die Berliner Zeitung berichtete zuerst. In der Spandauer Tageszeitung wird der Vorgang aufgegriffen und kommentiert, als Zeichen einer Fehlentwicklung, die alle großen Volksparteien betrifft:

Landespolitik: ein Brandbrief gegen Berliner SPD-Chef Raed Saleh .