Dienstag, 21. Mai 2019
Home > Aktuell > Bürgerbeteiligung zum Investitionsprogramm 2019-2023

Bürgerbeteiligung zum Investitionsprogramm 2019-2023

Aufstellung des Haushalt 2019 - 2023

Erneut erhalten die Reinickendorfer Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, sich am bezirklichen Investitionsprogramm zu beteiligen. Die gesetzliche Grundlage hierfür ist der § 41 des Bezirksverwaltungsgesetzes.

Der Zeitraum der Planung zum aktuellen Investitionsprogramm umfasst die Jahre 2019 bis 2023.

„Ich möchte alle Mitbürgerinnen und Mitbürger unseres Bezirks aufrufen und ausdrücklich ermuntern, von ihrem Mitspracherecht im Rahmen der Bürgerbeteiligung Gebrauch zu machen“, sagt Kerstin Köppen, die Vorsteherin der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung.

Die Anregungen und Hinweise nimmt das Bezirksamt bis zum 31.05.2019 entgegen. Die Ergebnisse werden anschließend der BVV und ihren Ausschüssen zur Verfügung gestellt, damit sie in die Beratungen und letztlich in die Beschlussfassung einfließen können.

Nähere Informationen im Internet. Dort werden auch umfangreiche Informationen zum finanziellen Verfügungsrahmen, zur bezirkslichen Investitionsplanung und zu Ansprechpartnern gegeben:

Bürgerbeteiligung im Rahmen des Investitionsprogramms 2019 – 2023

Quelle: Pressemitteilung Bezirksamt Reinickendorf | 06.05.2019

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.