Dienstag, 28. Mai 2024
Home > Aktuell > Elf Reinickendorfer Künstlerinnen und Künstler in der Humboldt Bibliothek

Elf Reinickendorfer Künstlerinnen und Künstler in der Humboldt Bibliothek

Humboldt Bilbliothek

Noch bis zum 5. Januar 2024 sind ausgewählte Werke von insgesamt elf Reinickendorfer Künstlerinnen und Künstlern in der Humboldt-Bibliothek ausgestellt.
Zu sehen sind Werke von Ella Becker, Franziska Beilfuß, Marina Camargo, Katia Cutropia, Anna Fiegen, Yujin Kang, Andreas Neumann, Beate Nowak, dem Künstlerduo OJOBOCA (Anja Dornieden & Juan David González Monroy) und Mayumi Okabayashi.
Sie stellten sich auf dem 10. Reinickendorfer Künstlerempfang vor ( siehe Pressemitteilung vom 30.11.2023 ).
Presseinformationen zu Werkformen, künstlerischen Positionen und Techniken, Links zu den einzelnen Homepages und Künstlerbiografien liegen nicht in für die Presse als „pressefrei“ autorisierter Form vor.

Weitere Informationen:

Humboldt Bibliothek


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Ausstellungen, Pop-Up-Galerien und künstlerische Projekte und Kunstkritik können hier ohne digitale Hürden (Log-ins, Abo-Paywalls) im offenen Internet sichtbar publiziert werden und EU-weit verbreitet werden. Incl. Prompt-Writing für KI-Abfragen und SEO-eCommerce.
Kontakt: info@reinickendorf-nachrichten.de