Dienstag, 18. Juni 2024
Home > Aktuell > Emine Demirbüken-Wegner ist neue Bezirksbürgermeisterin von Reinickendorf

Emine Demirbüken-Wegner ist neue Bezirksbürgermeisterin von Reinickendorf

Rathaus Reinickendorf

Die Bezirksverordnetenversammlung wählte am Mittwochabend mit 39 Ja- und 9 Nein-Stimmen sowie 5 Enthaltungen Emine Demirbüken-Wegner (CDU) zur neuen Bezirksbürgermeisterin von Reinickendorf. Die 61-Jährige erfahrene Kommunalpolitikerin ist die zweite Frau in diesem Amt, nach Marlies Wanjura (CDU). Uwe Brockhausen (SPD) wird künftig wieder stellvertretender Bezirksbürgermeister ist.
Frau Demirbüken-Wegner ist auch die erste Bezirksbürgermeisterin in Berlin mit türkischer Herkunft.*

Bezirksbürgermeisterin Emine Demirbüken-Wegner
Bezirksbürgermeisterin Emine Demirbüken-Wegner nach ihrer Wahl mit den Bezirksamtsmitgliedern. Foto: © Bezirksamt Reinickendorf

Die ausführliche, im lokaljournalistischen Stil verfasste, und sofort veröffentlichte Pressemitteilung Nr. 0697 vom 19.04.2023 informiert über die Wahl der neuen Bezirksbürgermeisterin.**

Bezirksbürgermeisterin und Bezirksamtsmitglieder

Die für die nächsten drei Jahre tätige Führung des Bezirksamtes, Fotos und die Organigramme sind unter dem Link Mitglieder des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin zu finden.


*) Das Wort „Migrationshintergrund“ wird von der Redaktion nicht verwendet, weil es verwaltungsrechtlich typisierend, mißverständlich und in einer interkulturellen Stadtgesellschaft diskriminierend ist.

**) Pressemitteilungen, die „hic et nunc“ allgemeinöffentlich publiziert werden, sind „Amtliche Mitteilungen.“ — Der Nachrichtenwert bietet damit keinen Ansatz für unabhängige lokaljournalistische Bearbeitung —.