Donnerstag, 28. Oktober 2021
Home > Aktuell > Romanshorner Weg wird in drei Abschnitten saniert

Romanshorner Weg wird in drei Abschnitten saniert

Asphaltarbeiten

Ab 21. Juni 2021 beginnen Straßenbauarbeiten im Romanshorner Weg. Die Fahrbahn Romanshorner Weg wird vom Schillerring bis zur St.-Galler-Straße erneuert.
Die Straßenbauarbeiten finden vom 21. Juni bis 11. Juli 2021 in drei Bauabschnitten statt.
Das meldet das ausführende Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin.
Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird während dieser Zeit gewährleistet.

Die Baukosten betragen bei einer Fläche von ca. 2.750 m² rund 215.000 € und werden aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert.