Sonntag, 23. Juni 2024
Home > Aktuell > Witterungsbedingte Verzögerungen bei der Instandsetzung des Stegeweges

Witterungsbedingte Verzögerungen bei der Instandsetzung des Stegeweges

Erdbau - Wegebauarbeiten

Wegen zahlreicher Anfragen aus der Einwohnerschaft informiert das Straßen- und Grünflächenamt zum aktuellen Stand der Bauarbeiten:.

„Aufgrund widriger Witterungsverhältnisse im vergangenen November und Dezember, konnten die Bauarbeiten zur Instandsetzung des Stegeweges nicht wie geplant bis zum 22. Dezember 2023 abgeschlossen werden.

Zusätzlich erfordern Kontrollprüfungen zur Gewährleistung der Qualität der verbauten Materialien weitere Zeit. Bedauerlicherweise können diese Prüfungen zur Gütesicherung momentan nicht durchgeführt werden, da das ausführende Prüfunternehmen unter Personalengpässen leidet.

Sobald jedoch die Ergebnisse der Kontrollprüfungen vorliegen, wird das ausführende und beauftragte Bauunternehmen die Arbeiten unverzüglich wiederaufnehmen und zügig fortsetzen.“