Donnerstag, 30. November 2023
Home > Aktuell > 2.500 Berliner Kinder können in den Herbstferien Schwimmen lernen

2.500 Berliner Kinder können in den Herbstferien Schwimmen lernen

Kinderschwimmen

Zu viele Berliner Kinder und Jugendliche können noch nicht schwimmen. Der Landessportbund Berlin und die Senatsbildungsverwaltung bieten daher in den Herbstferien wieder Schwimm-Intensivkurse an. Vom 23. Oktober bis 3. November 2023 stehen 2.500 Plätze bereit.

Positive Bilanz der Schwimm-Intensivkurse in den Sommerferien

Zuletzt fanden Schwimm-Intensivkurse in den Sommerferien statt. 2.619 Schüler*innen nahmen daran teil. 567 Seepferdchen, 1.105 Bronze- und 359 Silber-Abzeichen wurden von ihnen erworben. Auch in den Osterferien 2023 hatten Kurse stattgefunden. Insgesamt haben in diesem Jahr schon 3.700 Schüler*innen das kostenfreie Angebot genutzt und 900 Seepferdchen sowie 1.500 Bronze- und 500 Silber-Abzeichen erhalten.

Weitere Informationen:

Anmeldungen nimmt die Sportjugend des Landessportbunds Berlin ab 22. September online entgegen: https://www.schwimmkurse-sportjugend.de