Sonntag, 23. Juni 2024
Home > Aktuell > Apotheken-Protesttag am 14. Juni 2023 — Berliner Apotheken geschlossen

Apotheken-Protesttag am 14. Juni 2023 — Berliner Apotheken geschlossen

Apotheke mit Zunftzeichen und Logo

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) hat in ganz Deutschland für den 14. Juni zu einem ganztägigen Protest aufgerufen. Es geht um den Erhalt der wohnortnahen pharmazeutischen Versorgung. — Sichtbarstes Zeichen dieses Protestes in Berlin werden neben einer Demonstration mit Kundgebung die vielen geschlossenen Apotheken sein.

Patientinnen und Patienten, die dringend Arzneimittel brauchen, werden an diesem Tag zuverlässig über die Notdienstapotheken versorgt.

„Auch wenn in Berlin die Zahl der öffentlichen Apotheken stetig zurückgeht, gewährleisten diese
immer noch eine zuverlässige Arzneimittelversorgung – auch an Sonn- und Feiertagen und na-
türlich auch am Protesttag“
, erklärt Dr. Kerstin Kemmritz, Präsidentin der Apothekerkammer Berlin.

Apotheke in der Nähe mit Notdienst sind auf der Internetseite der Apothekerkammer Berlin zu finden. Telefonische Auskunft gibt es über die bundesweite Hotline für Notdienstapotheken über 22833 (69 Cent pro Minute) aus dem Mobilfunknetz und die 0800 00 22833 (kostenlos) aus dem Festnetz.

Warum ist der Protest auch für die Patientinnen und Patienten wichtig?

„Der Protest der Apotheken richtet sich nicht gegen die Patientinnen und Patienten, sondern ge-
gen politische Fehlentscheidungen“, betont Dr. Kerstin Kemmritz. „Alles, was die Apotheke vor
Ort sichert, stärkt auch die Arzneimittelversorgung. Daher protestieren die Kolleginnen und Kol-
legen auch für die Patientinnen und Patienten, die sicher und wohnortnah versorgt werden müs-
sen“
, so Dr. Kemmritz abschließend.

In Berlin sind Apotheken wichtige Leistungsanbieter und Arbeitgeber in der Gesundheitsversorgung, die gleichzeitig vor vielen Herausforderungen und Innovationen im Gesundheitssektor und in der öffentlichen Gesundheitsvorsorge (Public Health) stehen. Die Apothekerkammer Berlin ist die berufsständische Vertretung der fast 6.000 Apothekerinnen und Apotheker in Berlin.

Weitere Informationen:

www.akberlin.de


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Offene Redaktionelle Gesellschaft! — Inklusion und gleiche Informationen für alle Bürgerinnen und Bürger! 365 Tage und 24 Stunden am Tag online! — Es entsteht die erste Basis für inklusive, intelligente und soziale Städte, die sichtbare und unsichtbare digitale Technologien und Public Health-Technologien nutzen! — Disruption, Innovation & Revolution – ohne Leser-Paywalls!
info@reinickendorf-nachrichten.de