Donnerstag, 28. Oktober 2021
Home > Aktuell > Ausschreibung zum Berliner Chortreff 2022 ist online

Ausschreibung zum Berliner Chortreff 2022 ist online

Landesmusikrat Berlin musik für alle

Die Ausschreibung zum Berliner Chortreff 2022 ist online! — Anmelden, singen, feiern: Berliner Chortreff 2022!

Berliner Amateurchöre diverser Genres können sich ab sofort online anmelden. Mitmachen können gemischte Kammerchöre, Frauen-, Männer-, Jugend- und Kinderchöre sowie Vocalensembles wie z. B. Jazz-, Pop-, Rock- oder Barbershop-Chöre. Neu dazugekommen sind in diesem Jahr die Schulchöre sowie die Seniorinnen- und Seniorenchöre.

Teilnahmebedingungen und Wertungskategorien sowie Informationen zum Wettbewerb, der Jury, zur Vortragsdauer etc. sind in der Ausschreibung ausführlich beschrieben. Anmeldeschluss ist der 28. Januar 2022.

Der Berliner Chortreff wird am 25./26. Juni 2022 in der Landesmusikakademie sowie der benachbarten Christuskirche Oberschöneweide stattfinden. Es soll ein Festival werden, in dem die Begegnung und der Austausch der Sängerinnen und Sänger genauso im Mittelpunkt stehen wie die zahlreichen Konzerte und Workshops.

Wer sich anmeldet, hat auch die Möglichkeit, am Landeschorwettbewerb teilzunehmen, um bestenfalls zum Deutschen Chorwettbewerb weitergeleitet zu werden. Jeder Chor kann sich aber auch eine Beratung durch die Jury wünschen, ohne am Wettbewerb teilzunehmen.

Die Präsidentin des Landesmusikrats Berlin Hella Dunger-Löper freut sich auf die Anmeldungen zum Chortreff: „Er wird ein Festival der Chormusik, der Begegnungen und der Inspiration werden. Ich freue mich besonders, dass die Schul- sowie die Seniorinnen- und Seniorenchöre dieses Mal mit dabei sein werden. Möge der Chortreff viele Sänger und Sängerinnen unserer Stadt versammeln, um das zu feiern, worauf wir so lange verzichten mussten – den Gesang!“

Der Landesmusikrat Berlin e.V. setzt sich für die Institutionen und Verbände ein, die das Berliner Musikleben prägen. Er vertritt und koordiniert die musikpolitischen Interessen seiner Mitglieder und berät den Senat und die Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus. In eigenen Projekten wirkt der Landesmusikrat selbst in die Kulturlandschaft Berlin hinein. Dabei nimmt er besonders den musikalischen Nachwuchs in den Blick.


Weitere Informationen:

www.landesmusikrat-berlin.de

Die Ausschreibung zum Berliner Chortreff 2022 ist online! — Anmelden, singen, feiern: Berliner Chortreff 2022!

Berliner Amateurchöre diverser Genres können sich ab sofort online anmelden. Mitmachen können gemischte Kammerchöre, Frauen-, Männer-, Jugend- und Kinderchöre sowie Vocalensembles wie z. B. Jazz-, Pop-, Rock- oder Barbershop-Chöre. Neu dazugekommen sind in diesem Jahr die Schulchöre sowie die Seniorinnen- und Seniorenchöre.

Teilnahmebedingungen und Wertungskategorien sowie Informationen zum Wettbewerb, der Jury, zur Vortragsdauer etc. sind in der Ausschreibung ausführlich beschrieben. Anmeldeschluss ist der 28. Januar 2022.

Der Berliner Chortreff wird am 25./26. Juni 2022 in der Landesmusikakademie sowie der benachbarten Christuskirche Oberschöneweide stattfinden. Es soll ein Festival werden, in dem die Begegnung und der Austausch der Sängerinnen und Sänger genauso im Mittelpunkt stehen wie die zahlreichen Konzerte und Workshops.

Wer sich anmeldet, hat auch die Möglichkeit, am Landeschorwettbewerb teilzunehmen, um bestenfalls zum Deutschen Chorwettbewerb weitergeleitet zu werden. Jeder Chor kann sich aber auch eine Beratung durch die Jury wünschen, ohne am Wettbewerb teilzunehmen.

Die Präsidentin des Landesmusikrats Berlin Hella Dunger-Löper freut sich auf die Anmeldungen zum Chortreff: „Er wird ein Festival der Chormusik, der Begegnungen und der Inspiration werden. Ich freue mich besonders, dass die Schul- sowie die Seniorinnen- und Seniorenchöre dieses Mal mit dabei sein werden. Möge der Chortreff viele Sänger und Sängerinnen unserer Stadt versammeln, um das zu feiern, worauf wir so lange verzichten mussten – den Gesang!“

Der Landesmusikrat Berlin e.V. setzt sich für die Institutionen und Verbände ein, die das Berliner Musikleben prägen. Er vertritt und koordiniert die musikpolitischen Interessen seiner Mitglieder und berät den Senat und die Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus. In eigenen Projekten wirkt der Landesmusikrat selbst in die Kulturlandschaft Berlin hinein. Dabei nimmt er besonders den musikalischen Nachwuchs in den Blick.


Weitere Informationen:

www.landesmusikrat-berlin.de