Sonntag, 15. Dezember 2019
Home > Aktuell > Bürgerversammlung zur Umgestaltung der Klixarena

Bürgerversammlung zur Umgestaltung der Klixarena

Klix-Arena

Das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee lädt für Montag, den 29. April, um 16 Uhr zu einer Bürgerversammlung an der Klixarena ein. Thema ist die geplante umfassende Neugestaltung des Spiel- und Bolzplatzes an der Zobeltitzstraße sowie der Wege zwischen Auguste-Viktoria-Allee und Scharnweberstraße. Dafür stehen in den nächsten drei Jahren 1,5 Millionen Euro bereit.

Ab sofort werden deshalb genau jene Menschen befragt, die in diesem Areal ihre Freizeit verbringen oder die Wege nutzen. Das Büro stadt.menschen.berlin erforscht in den nächsten Wochen deren Wünsche, Bedürfnisse und Ideen für eine Umgestaltung und präsentiert die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung am 29. April.

Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU): „Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, sich ausgiebig zu informieren, aktiv zu diskutieren und gemeinsam mit der Nachbarschaft zu überlegen, wie die Klixarena und die neuen Wege künftig aussehen sollen. Die Arbeit des Quartiersmanagements hat bereits zu einem spürbaren Aufwind des Gemeinschaftsgeistes in Auguste-Viktoria-Kiez geführt. Ich bin überzeugt, dass der Bürgerdialog wertvolle Anregungen und Ideen bringt.“

Die geplanten Bauarbeiten sollen neue Aufenthaltsflächen und einen Treffpunkt für alle Generationen im Kiez schaffen. Bauherr ist der Bezirk, das Straßen- und Grünflächenamt steuert die Arbeiten. Gefördert wird die Maßnahme mit Mitteln des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Allee aus dem Programm „Soziale Stadt“.

Alle Anwohnerinnen und Anwohner sind herzlich zur Veranstaltung am 29. April um
16 Uhr eingeladen. Ausweichort bei schlechten Wetterverhältnissen ist das Albert-Schweitzer-Haus (Auguste-Viktoria-Allee 51).

Für Fragen ist das Quartiersmanagement-Team unter (030) 67064999 erreichbar.

Pressemitteilung Bezirksamt Reinickendorf | 05.04.2019

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)