Sonntag, 23. Juni 2024
Home > Aktuell > „Die Schlümpfe“ – neue Staffel in Spielfilm-Länge

„Die Schlümpfe“ – neue Staffel in Spielfilm-Länge

Schlaubi mit seinem Subway

„Die Schlümpfe“ sind wieder da. Mit zehn neuen Folgen beginnt am 14. April die 2. Staffel der 3D-Amimationsserie „Die Schlümpfe“ bei KIKA. Ab 19 Uhr dreht sich dann bei KiKA alles nur noch um Schlumpfhausen.

Papa Schlumpf, Schlumpfine, Schlaubi und der Rest der Schlümpfe erleben wieder spannende Abenteuer. Zum Beispiel taucht ein wilder, schlumpfiger Waldbewohner plötzlich in Schlumpfhausen. Die Naturfee Blättchen steckt gerade in ihrer Ausbildung und feiert ihren Einstand im Ländle. Der böse Zauberer Gargamel und Kater Azrael sorgen auch wieder für viel Aufregung.

KiKA entwickelte „Die Schlümpfe“ in internationaler Zusammenarbeit mit den Partnern Peyo Productions (Belgien), Dupuis (Frankreich), dem französischen Sender TF1 und den belgischen Sendern Ketnet und RTBF/OUFtivi. Tina Debertin, Silke Haverkamp und Sebastian Debertin führen die Redaktion.

Nach dem opulenten Start der 3D-Amimationsserie sind noch weitere neue Folgen täglich um 19 Uhr bei KiKA zu sehen. Online – auf kika.de und im KiKA-Player – gibt es „Die Schlümpfe“ außerdem als Audiodeskription-Fassung und mit Untertiteln.

April 2023, 19 Uhr bei KiKA:
„Die Schlümpfe“- 2. Staffel

Weitere Informationen:

www.kika.de