Samstag, 22. Februar 2020
Home > Bezirk > Erfolgreiche kostenlose Mieterberatung wird fortgesetzt

Erfolgreiche kostenlose Mieterberatung wird fortgesetzt

Kostenlose Mieterberatung

Seit dem 15. Mai 2019 gibt es in Reinickendorf die berlinweit mieterfreundlichste Mieterberatung. Partner sind der Berliner Mieterverein e.V. und der Heimatverein Reinickendorf e.V., die zusammen eine Erstberatung durch mietrechtserfahrene Rechtsanwälte anbieten.

Mieter können dabei auswählen zwischen einer stationären Beratung – oder dezentralen Terminen im Bezirk in in öffentlichen Räumlichkeiten. Das neue Angebot wurde so gut angenommen, dass sich die wahrgenommenen Termine unter dem neuen Konzept im Jahr 2019 verdreifacht haben. Gabe es im Jahr 2018 ganze 301 Termine, so waren es im Jahr 2019 insgesamt 696 Termine.

im Rathaus Reinickendorf, im Bürgeramt Märkisches Viertel und im Haus 1 in der Teichstr. 65 oder dezentralen Termine überall verteilt im Bezirk wählen.

Stationäre Mieterberatungen

Rathaus Reinickendorf, Raum 22: Montag | 13:00 – 15:00 Uhr und Mittwoch | 16:30 – 18:30 Uhr

Bürgeramt Märkisches Viertel: Donnerstag | 14:00 – 16:00 Uhr

Haus 1 Teichstr. 65 nur in geraden Wochen: Donnerstag | 14:00 – 17:00 Uhr
(gerade Wochen)

Dezentrale Sprechzeiten: Montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr in öffentlichen Räumlichkeiten in Ihrer Nähe.

Die Termine für die dezentrale und die ortsgebundene Mieterberatung können über die Hotline (030) 21 45 82 722 montags und freitags von 10:00 bis 12:00 Uhr und dienstags bis donnerstags von 10:00 bis 17:00 Uhr gebucht werden.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)