Freitag, 18. Oktober 2019
Home > Aktuell > Kugelroboter zum Ausleihen in der Humboldt-Bibliothek

Kugelroboter zum Ausleihen in der Humboldt-Bibliothek

Sphero Kugelroboter

Ab 8.8.2019 gibt es ein neues Angebot in der Humboldt-Bibliothek: 10 kleine Kugelroboter „Sphero Bolt“ können von kleinen und großen Technik-Fans für eigene Programmierversuche mit nach Hause genommen werden. Nötig dafür ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis.

Die für die Steuerung des kleinen Roboters nötige App kann kostenlos auf das eigene Smartphone oder Tablet geladen werden. Die Humboldt-Bibliothek erweitert damit ihr bereits vorhandenes Angebot an ausleihbaren Robotern. Diese heißen „Cozmo“ und „Dash“ und sind bei den Nutzern der Kinder- und Jugendbibliothek äußerst beliebt.

Zum Ausleihstart von „Sphero Bolt“ am 8.8.2019 setzt die Humboldt-Bibliothek nach der Sommerpause ihr Angebot der offenen Robotik-Nachmittage fort. Jeden Donnerstag ab 16.00 Uhr können Kinder, Jugendliche und andere Interessierte die verschiedenen Roboter ausprobieren und erhalten Tipps für eigene Programmierversuche. Bibliothekspädagoge Patrick Jonas freut sich darauf, nun auch die leuchtenden kleinen Kugelroboter an die Besucher ausleihen zu können, damit diese ihre in der Bibliothek begonnenen Programmier-Projekte zu Hause fortsetzen können.

„Unser Angebot an ausleihbaren Robotern ist einzigartig in Berlin“, betont Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU). Sie hatte selbst schon viel Spaß beim Ausprobieren des kleinen Käferroboter „BlueBot“, der vor allem bei den pädagogischen Programmen für Schulklassen im Einsatz ist: „Coding & Literature“ richtet sich an Grundschulklassen, Termine dafür können ab sofort in der Humboldt-Bibliothek gebucht werden.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.