Freitag, 18. Oktober 2019
Home > Berlin > Neu: DB-Fernverkehrslinie Dresden-Berlin-Rostock

Neu: DB-Fernverkehrslinie Dresden-Berlin-Rostock

Ab Mitte Dezember geht Deutschlands neue Fernverkehrslinie Dresden – Berlin – Rostock stufenweise, mit anfangs zehn Fahrten täglich, an den Start. Ab März gibt es zwischen 6 und 22 Uhr einen Zwei-Stunden-Takt mit 16 Fahrten täglich. Damit verdoppelt sich das bestehende Angebot zwischen den Metropolen und Regionen in vier ostdeutschen Bundesländern.

Die weiteren Pläne für die neue Linie hängen auch mit dem geplanten Start des neuen Hauptstadtflughafens zusammen. Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden.

Save this post as PDF

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.