Samstag, 26. November 2022
Home > Aktuell > Kunst im November in Kladow

Kunst im November in Kladow

Torhaus „Kleine Galerie Neukladow“

Die Kunstszene in Spandau wird durch die „Kleine Galerie Neukladow“ belebt und für ein größeres Publikum sichtbar. Das Torhaus des Gutspark Neukladow ist ein inspirierender und kontemplativer Treffpunkt für Künstlerinnen und Künstler, die aus ihrem Atelier heraus streben, um den Kontakt zu Publikum zu suchen.

Die kommende Vernissage zeigt Bildkunst und Bildhauerei in einer Gemeinschaftsausstellung, die vom 6.November 2022 bis zum 27. November 2022 gezeigt wird.

Geöffnet ist immer samstags und sonntags, eine Gelegenheit, den Gutspark Neukladow für einen Sonntagsausflug zu nutzen.

Mehr über die Künstlerin und den ausstellenden Bildhauer ist in der Spandauer Tageszeitung zu erfahren:

Kunst im November in Kladow


Zwei Leitbilder: Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Unesco Creative City of Arts & Media!
In der kreativen, inklusiven und sozialen Stadt kommen Kunst & Kultur nicht mehr vom Amt! — Die kreativen Rechte und die Markthoheit liegt bei den Akteuren, Verlagen und Unternehmen selbst! —
Kulturämter finanzieren keinen Journalismus, Kunstkritik und Kulturjournalismus und sind damit
praktisch nutzlos! — Ein „Department für Arts, Media & Sports“ könnte kreative lokale Wertschöpfung optimieren und volkswirtschaftlichen Nutzen & gute Arbeit stiften! 5-6.000 €/Einwohner und Jahr sind zusätzlich erzielbar — wenn Digitalisierung & Medieninnovationen frugal genutzt werden!

Kontakt: info@anzeigio.de