Donnerstag, 13. Juni 2024
Home > Aktuell > Reet Aus gewinnt Bundespreis für Ecodesign 2023

Reet Aus gewinnt Bundespreis für Ecodesign 2023

Reet Aus hat die Jury mit Ihrem Modelabel beeindruckt

Das estnische Modelabel Reet Aus gewinnt mit seiner „UPMADE-Kollektion“ den deutschen Bundespreis für Ecodesign. Die Erfindung der Gründerin und Namensgeberin Reet Aus hat das Potential, die gesamte Modeindustrie zu verändern. Das Stichwort lautet „Industrial Upcycling“.

Gründerin Reet Aus beschreibt ihre Idee: „Ich habe vor vielen Jahren in meiner Doktorarbeit gesehen, dass Fabriken in der ganzen Welt bis zu 40 Prozent der angelieferten Stoffe nicht für die Produktion verwenden und kaum wissen, wie sie sie entsorgen sollen – dadurch, dass wir diese ungenutzten Materialien nutzen, werden sie einfach nicht vernichtet. Wir sparen dadurch riesige Mengen an Ressourcen ein.“

Endlich Schluss mit Verschwendung in der Modebranche

Durch „Industrial Upcycling“ gehen ungenutzte Reststoffe der großen Produktionsfabriken zurück in den Kreislauf und werden zu neuen Modekollektionen verarbeitet. Bei den Stoffen handelt es sich ausschließlich um Neuware, die normalerweise aus produktionsspezifischen Gründen entsorgt werden. Dieser „Vorabfall“ macht im Schnitt 25-40 Prozent des Stoffabfalls in der Modeindustrie aus. Die Weiterverarbeitung dieser immensen Stoffmenge ist ein großer Schritt in punkto Nachhaltigkeit der Kleiderfabrikation.

Die Reet Aus „UPMADE-Kollektion“ verringert die Umweltauswirkungen der Modeindustrie Aufsehen erregend. Zu der eingesparten Stoffmenge kommen noch die Einsparungen für Energie. Im Vergleich zu ähnlichen Kollektionen aus konventioneller Produktion spart UPMADE-Kollektion 75 Prozent Wasser, 88 Prozent Energie und ca. 80 Prozent der CO2-Emissionen ein.

Weitere Informationen:

bundespreis-ecodesign.de

www.reetaus.com/de-de


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Eine große SmartCity-Innovation setzt sich durch: „Direkt-Publikation“ im „Public-Flat-Market!“ — Digitale Kostenkiller wie „personalisiertes Tracking“ und die Flaschenhälse der PR- und Media-Agenturen werden durch ChatGPT und Gemini ersetzt!
Digitale Blindleistung im Digital-Marketing wird beseitigt! Digitalprovisionen sinken auf „0!“

info@anzeigio.de

*) ab 2024 beginnt die EU-Internationalsierung – die rechtlichen Brexit-Bremsen werden überwunden!