Samstag, 20. August 2022
Home > Aktuell > Škoda Enyaq Coupé iV

Škoda Enyaq Coupé iV

Škoda Enyaq Coupé iV

Mit dem Škoda Enyaq Coupé iV erweitert der Autohersteller Škoda sein Portfolio an elektrogetriebenen Fahrzeugen. Viel Platz im Innenraum kombiniert mit Sportlichkeit dürfte viele Kunden weltweit ansprechen. Die erste RS-Variante beeindruckt durch ihre sportlich-elegante Linienführung im Design.

Zwei Batterien und vier maximale Leistungsstufen von 132 bis 220 kW im Heck- oder Allradantrieb bewirken eine maximale Reichweite von bis zu 545 Kilometern im WLTP-Zyklus, vom Stadtverkehr bis zur Autobahn.

Die Leistung ist bei optimalen Bedingungen verfügbar, sie hängt natürlich von der Umgebungstemperatur, dem Ladestand und der Temperatur sowie dem Zustand der Hochvoltbatterie ab. Wenn die Hochvoltbatterie zwischen 23 und 50 °C und einen Batterieladezustand > 88 % aufweist, kann eine Maximalleistung von 195 bis 220 kW für mindestens 30 Sekunden abgerufen werden. Auch die Ladezeiten sind zunehmend kurz gehalten.

Eine detaillierte Modellbeschreibung finden Sie auf der Modellseite von Škoda Enyaq iV und Škoda Enyaq Coupé iV.


Weitere Informationen:

www.skoda-auto.de