Samstag, 10. Dezember 2022
Home > Bezirk > Kühle Orte für Seniorinnen und Senioren

Kühle Orte für Seniorinnen und Senioren

Hitzeschutz: Kühle Orte in der Stadt

Die Hitzeperiode im Juli belastet vor allem für die ältere Generation mit Gesundheitsrisiken im Alltag. Tipps wir man sich gegen Hitzschlag und Sonnenstich schützen kann, sind inzwischen weit verbreitet und bekannt.
Aber wo sind im Stadtgebiet die kühlen Orte zu finden, an denen man sich treffen, unterhalten und vergnügen kann? — Und wo sind die sicheren kühlen Orte, die man ganz beiläufig im Alltag einplanen kann — zum Beispiel beim Einkaufen?

Es kann der eigene schattige Balkon oder die Terrasse sein, zu der Freunde und Angehörige eingeladen werden. Oder ein Café mit schattigem Garten, ein Altenheim das für den Besuch von Angehörigen offen steht.

Der nächste Supermarkt bietet mindestens im Bereich Obst und Frischwahren Kühle und Kühlregale. Im Supermarktvergleich sind besonders die Lidl-Märkte hervorzuheben, die eine Temperaturschleuse im Eingang betreiben, in der die Pfandrückgabe-Automaten stehen. Hinter der Eingangsschranke wird es dann im ganzen Laden kühl,. Obst und Frischwarenabteilung haben kühle Temperaturen, Kühlregale werden im System mit der Klimaanlage betrieben. So wird die ganze Filiale zum kühlen Ort, an dem man sich während der Einkaufszeit Abkühlung verschaffen kann.

Etwas weniger naheliegend ist der Besuch eines Optikers. Dessen empfindliche und genaue Geräte müssen gegen Temperaturschwankungen geschützt werden. Deshalb sind Optiker-Läden angenehm temperiert. — Eine Gelegenheit, einmal die Sehschärfe zu prüfen, und nach einer neuen Brille zu schauen, und vor allem eine UV-Schutz-Sonnenbrille zu kaufen.

Kühl ist es auch in öffentlichen Einrichtungen, Bürgerämtern, Bibliotheken und öffentlichen Kantinen — die immer auch verkehrsgünstig zu erreichen sind.

Auch Seniorenfreizeitstätten sind im Berlin gut für die Hitzetage gerüstet, das Personal achtet auf Sonnenschutz und schafft kühle Gartenecken und hält Aufenthaltsräume kühl und angenehm.

Die besten kühlem Orte bieten auch auch Kultur- und Freizeitprogramm, und können sich hier in den Reinickendorf Nachrichten öffentlich vorstellen!

Was sind die besten kühlen Orte in Reinickendorf? Ihr Tipp zählt!

Kontakt zur Redaktion: info@reinickendorf-nachrichten.de