Freitag, 28. Februar 2020
Home > Polizeiberichte
Polizei Berlin

Polizeimeldung vom 28.01.2020

28.01.2020 | Lübars: Festnahme nach Trickbetrug „Falscher Polizeibeamter“ Gestern Abend nahmen Zivilkräfte der Polizeiabschnitte 12 und 11 einen mutmaßlichen Trickbetrüger in Lübars fest. Ersten polizeilichen Erkenntnissen zufolge rief ein Unbekannter einen am Zehntwerderweg wohnenden 77-jährigen Mann mehrfach in den Abendstunden an und forderte ihn auf, unter dem Vorwand Polizeibeamter zu sein,

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeimeldung vom 13.01.2020

13.01.2020 | Reinickendorf: Festnahme nach Wohnungseinbruch Zivile Einsatzkräfte nahmen gestern Abend einen Tatverdächtigen nach einem Wohnungseinbruch in Reinickendorf fest. Ein 28-jähriger Anwohner bemerkte gegen 18.50 Uhr einen Wohnungseinbruch in der Holländerstraße und alarmierte die Polizei. Die eintreffenden zivilen Einsatzkräfte des Einbruchskommissariats und des Polizeiabschnittes 12 sahen bis zu vier Täter flüchten.

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 30.11.2019

30.11.2019 | Heiligensee: Bremse und Gaspedal verwechselt Bei einem Verkehrsunfall in Heiligensee wurden gestern Nachmittag zwei Frauen verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte ein 74-Jähriger gegen 14.50 Uhr mit seinem Daimler Chrysler rückwärts aus einer Parklücke auf einem Kundenparkplatz in der Ruppiner Chaussee ausparken. Hierbei hatte er dann nach eigenen Angaben bemerkt,

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 23.11.2019

23.11.2019 | Reinickendorf: Mann greift Fahrgäste an Gestern Nachmittag hat ein Mann in Reinickendorf Fahrgäste angegriffen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein 31-Jähriger gegen 16 Uhr in einem Zug der Linie U6 auf den bislang unbekannten Mann aufmerksam, als dieser mehrere Fahrgäste rassistisch beschimpfte und diese auch anspuckte. Daraufhin sprach der Zeuge

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)